NEU: next to recherche

Nachnennungen für Komponistinnen und Komponisten mit Schweizer Pass sind noch bis zum 20. Juli möglich!

Für Komponistinnen und Komponisten aus der Schweiz:

Junge Schweizer Komponistinnen und Komponisten können sich um eine Zusammenarbeit mit dem ensemble recherche bewerben. Auf ein Jahr verteilt, beginnend im Dezember 2016, gibt es drei mehrtägige Treffen mit dem ensemble recherche in Freiburg. Alle Arbeitstreffen finden im gemischten Team aus vier Schweizer Komponisten/-innen sowie bis zu sechs Komponisten/-innen aus ganz Europa statt. In dieser Zeit entstehen, vom Team aus Musikern und Komponisten begleitet, neue Stücke. Im Mittelpunkt stehen das Ausprobieren und der Austausch über Erfahrungen und Neues. Am Ende des gemeinsamen Jahres stehen nach einer intensiven Schlussphase die Uraufführungen aller Kompositionen vor Presse und Publikum, das in die abschließende Diskussion mit einbezogen wird.

Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.